Was ist EMS?

Elektrische Muskel Stimulation, kurz EMS genannt, ist eine seit vielen Jahren etablierte Ganzkörpertrainingsmethode, die durch schwache elektrische Impulse die Muskeln zur Kontraktion bringt. Beim Training wird eine Funktionsweste getragen, die fein dosierte elektrische Impulse an deine Muskeln verteilt. Aber keine Sorge: das Training ist weder gefährlich, noch tut es weh – aber ins schwitzen kommt man trotzdem. Die kurzen aber intensiven Trainingseinheiten helfen dabei, Trainingsziele  in kürzester Zeit zu erreichen.

Video - Was ist EMS?

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wie funktioniert EMS?

EMS Training beruht auf einem ähnlichen Prinzip wie die körpereigne Steuerung der Muskulatur. Jeder Muskel besteht aus vielen Muskelfaserbündeln, welche wiederum aus vielen einzelnen Muskelfasern bestehen. Jedes mal wenn wir uns bewegen, wird ein elektrischer Impuls vom Gehirn über die Nerven zu unseren den Muskelfasern geleitet. Beim EMS Training kommt dieser Impuls nicht nur von unserem Gehirn, sondern auch von den Elektroden. Diese leiten viele kleine Impulse zu den Muskeln, welche dann bei einer niedrigen Stromstärke von unter 100 mA eine Frequenz  bei 80-85 Hz kontrahieren. Beim Training werden nicht nur statische Übungen, sondern auch viele funktionell dynamische Übungen absolviert. Die Bewegung der Gelenke ist ein wichtiger Bestandteil des Trainings.

Made in Germany.

ZWEI TYPISCH DEUTSCHE TRADITIONEN.

 

 

IDEEN UND PRÄZISION.

Made in Germany. Der weltweit exzellente Ruf dieses Gütesiegel verpflichtet die miha bodytec GmbH mit Hauptsitz im bayerischen Gersthofen. Sie entstand 2007 aus der miha Maschinen GmbH – die seit über 40 Jahren innovative Produkte für Sport und Medizin entwickelt und fertigt.

 

NUR DAS BESTE FÜR UNSERE KUNDEN

miha bodytec wird in Deutschland produziert und entspricht höchsten Qualitätsanforderungen. Außergewöhnlich lange Garantiezeiten unterstreichen diesen Anspruch.

 

VON PROFIS ENTWICKELT

Alle Programme basieren auf wissenschaftlichen Fakten und Studien und sind ausgerichtet auf optimale Kundennutzen und einfachstes Handling.

 

VOR ORT

Schulung und Betreuung bei Ihnen vor Ort ist für uns eine Selbstverständlichkeit.

miha bodytec.

OPTIMALER NUTZEN & HÖCHSTER KOMFORT.

miha bodytec vereint die richtigen Zutaten für ein revolutionäres System: Innovativste Technologien in Kombination mit optimalem Nutzen und höchstem Komfort. Das Steuergerät in Laptopgröße lässt sich überall problemlos einsetzen, mobil oder fest installiert.

Arbeitsstation.

DIE OPTIMALE KOMBINATION AUS AUFBEWAHRUNGS- & ARBEITSFLÄCHE.

Hinweis zur Abbildung

Kofferlösung.

MOBILES GANZKÖRPERTRAINING.

miha bodytec setzt bei der mobilen Transport- und Aufstelllösung auf das Know-how und die Erfahrung des amerikanischen Schutzkofferherstellers PELI. Seit vielen Jahrzehnten sind PELI Produkte die erste Wahl bei Militär- und Rettungsteams rund um den Globus. Die Aufnahmeschale des miha bodytec II Gerätes kann einfach am Teleskopgriff des Koffers befestigt werden. Dadurch ist die Transportlösung zugleich auch ein mobiler Bodenständer.

Underwear.

EMS-TRAININGSKLEIDUNG MIT EINZIGARTIGEN EIGENSCHAFTEN.

Mit der neuesten Generation der EMS-Trainingskleidung setzt miha bodytec neben nachhaltiger Produktion auf optimierte Produktperformance. Ein Ergebnis aus der Zusammenarbeit mit führenden Herstellern von textilen Fasern und Ausrüstungsverfahren.

i-body®.

PLUG AND PLAY ANZIEHEN UND LOSLEGEN.

Nach diesem Prinzip arbeitet miha bodytec. Als modulares System konzipiert, können alle Muskelgruppen von Kopf bis Fuß individuell aktiviert werden: Die Funktionsweste enthält Elektroden in den Bereichen oberer und unterer Rücken, Bauch und Brust

Alles unter Kontrolle.

MIT MIHA BODYTEC LOGX.

Dreifach hilfreich. Durch Steuerung, Information und Controlling. Das miha bodytec LOGX-Portal bietet ein übersichtliches und einfach zu bedienendes Control Center für den erfolgreichen gewerblichen Einsatz von miha bodytec. Mit den intuitiv zu bedienenden Online Tools können miha bodytec Geräte perfekt koordiniert werden. Ganz einfach über den Browser des Computers. Für optimales Management.

miha-bodytec logomiha bodytec GmbH – Siemensstr. 1 – D-86368 Gersthofen – Tel.: +49 821 45 54 92 – 0

Choose Country and Language

i-body®

PLUG AND PLAY ANZIEHEN UND LOSLEGEN

Nach diesem Prinzip arbeitet miha bodytec. Als modulares System konzipiert, können alle Muskelgruppen von Kopf bis Fuß individuell aktiviert werden: Die Funktionsweste enthält Elektroden in den Bereichen oberer und unterer Rücken, Bauch und Brust, der Hüftgurt stimuliert die Gesäßmuskulatur und die Arm- und Beinpads die jeweiligen Arm- und Beinmuskeln komplett. In verschiedenen Größen erhältlich, verspricht die Funktionsweste genaueste Passform. Gurte mit Schnellverschluss-Systemen sorgen für angenehmstes Handling. Anziehen und loslegen.

TRAGEN & WOHLFÜHLEN

Die passgenaue miha bodytec Unterkleidung optimiert das System. Eingearbeitete High Tech-Materialien in Weste und in Gurten schaffen angenehmen Tragekomfort. Die Elektrodenflächen sind mit einer saugfähigen und antibakteriellen Microfaserschicht überzogen. Kurz die Elektroden befeuchten, Weste anlegen – anwenden und wohlfühlen.

 

Vorteile EMS Training gegenüber herkömmlichem Traning  im Fitnessstudio

  • Zeitsparend
    Ein 20 Minuten Training pro Woche ist ausreichend um die gleichen Effekte wie bei einem zweistündigen Training im Fitnessstudio zu erreichen.
  • Personaltraining
    Feste Terminvereinbarung mit deinem Personaltrainer gewährleisten exklusive Betreuung
  • Sanfte Trainingsmethode
    Da beim EMS – Training keine Zusatzlasten verwendet werden ist dieses schonend für Gelenke und Bänder.
  • Ausgleich der muskulären Dysbalancen
    Unter Muskulären Dysbalancen (Ungleichgewicht) versteht man verstärkte Muskelverkürzungen und/oder Muskelabschwächungen zwischen Agonist (= Spieler) und Antagonist (= Gegenspieler) durch einseitige Kraftentwicklung bei gleichzeitiger Vernachlässigung ihrer Dehnungsfähigkeit.
    Beim EMS – Training  werden alle Muskelgruppen, also Agonisten und Antagonisten beansprucht und so die Muskulären Dysbalancen abgebaut.

Kontraindikatoren beim EMS Training

  • Schwangere Frauen sollten nicht mit EMS trainieren
  • Für Menschen mit Herzschrittmacher ist das EMS – Training nicht empfohlen

Welche Trainingsziele werden mit EMS erreicht

  • Körperstraffung
  • Muskelaufbau
  • Allgemeine Fitness verbessern
  • Linderung von Rückenschmerzen
  • Abnehmen
  • Ausgleich zum Job
  • Leistungssteigerung
  • Muskelerhalt
  • Prävention
  • Cellulite-Reduktion
  • Rehabilitation